Willkommen

Die Tage werden kürzer und es wird wieder möglich, später am Abend Sterne und Planeten zu beobachten. Wir bieten ab 4. September Freitags um 22:00 Uhr bei klarem Himmel wieder öffentliche Führungen an, im Oktober dann bereits um 20:00 Uhr. Wegen der Corona-Situation ist dies nur für eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich, wir benötigen deshalb eine vorherige Anmeldung per e-mail und senden Ihnen dann im Rahmen der verfügbaren Plätze eine Bestätigung. Anmeldung bitte bis spätestens 14:00 Uhr am Beobachtungstag über ‚Kontakt‘ auf unserer  Homepage.

  https://www.kepler-sternwarte.de

Neben Abstandshaltung auf der Plattform ist beim Besuch zusätzlich eine einfache Atemmaske erforderlich. 

Unsere Haupdarsteller im Herbst:  Jupiter und Saturn

Aufnahmen: Dieter Ludwig, Kepler-Sternwarte

Aufnahmen: Dieter Ludwig, Kepler-Sternwarte

Zu sehen gibt es in den Abendstunden dann Saturn mit seinem Ring und Mond Titan sowie Jupiter mit seinen Wolkenbändern und bis zu vier Monden, dazu Sternhaufen, Nebel und teilweise auch die Krater auf dem Mond.

 

e